Skip to content

Ausstellung

Die Ausstellung ist in 5 Themenbereiche gegliedert. Sie ist als Wanderausstellung konzipiert. Die verschiedenen Themenbereiche werden auf 34 Tafeln von je 75cm x 100cm dargestellt. Texte und Fotos aller Tafeln sind weiter unten verlinkt. Zu den einzelnen Themenbereichen gibt es zusätzlich je ein Foto A0 bzw. A1, zu den Protesten der Gegenwart eine Sammlung von Plakaten der letzten Jahre und mehrere Fotos A2. Wie die Ausstellung im Bethanien-Südflügel aussah, seht ihr hier.

Wir würden uns freuen wenn die Ausstellung weiter genutzt wird. Sie kann insgesamt oder einzelne Themenbereiche kostenlos ausgeliehen werden. Schreibt uns einfach eine Mail an kaempfendehuetten@riseup.net.

KÄMPFENDE HÜTTEN – Urbane Proteste in Berlin von 1872 bis heute

1. Anfänge der Berliner Mieter_innenbewegung 1872-1933

Die Entstehung der Berliner Mieter_innenbewegung
Vom Krawall zur Mieterbewegung: Ziehtage und Zwangsräumungen
Mietervereine: Zwischen Rechtsberatung und Politisierung
Berliner Arbeiterviertel in der Großen Depression 1929–1933
„Erst das Essen, dann die Miete!“ – Die Mietstreikkampagne

2. Mieter_innenkämpfe im Märkischen Viertel 1969-1974

Wir wollen Blumen und Märchen bauen
Antiautoritär, reformerisch, klassenkämpferisch sozialistisch
Praxis, das verstehen die Leute
Letzte Szene eines Straßentheaterstückes

3. Migrantische Hausbesetzungen und urbane Kämpfe der Migration in West-Berlin

Migrantinnen die den urbanen Raum bewegen und transformieren
Migrantische Hausbesetzung: Forster Str. 16/17
Migrantinnen mit Kindern besetzen die Kottbusser Str. 8
Mieterselbsthilfe am Beispiel der Oranienstraße 14a
Kurzzeitige Hausgemeinschaften: Oppelner 27 und Lausitzer 22
Urbane Kämpfe der Migration und städtische Migrationspolitik

4. Hausbesetzungen in Ost-Berlin 80er/90er

Vom Mauersprung zum Mauerfall
Von den stillen Wohnungsbesetzungen zur ersten WBA
Der kurze Sommer der Anarchie – Ost-Berlin 1990
M@inz bleibt meins – die Mainzer Straße/Friedrichshain
Wer, wenn nicht wir? Selbstorganisierte Strukturen schaffen
Der andere Ost-Westkonflikt
„Da sieht man ja, wie das jetzt hier aussieht“

5. Mieter_innenkämpfe der Gegenwart in Berlin

Viele machen viel
David gegen Goliath
Das ist unser Haus, ihr kriegt uns hier nicht raus!
Freiräume statt Investorenträume
You can´t evict a movement!
Ob Nuriye oder Kalle – wir bleiben alle!
Auf die Straße
Ab nach draußen
Allein machen sie dich ein
Raus aus der Szene
Wir stören gerne
Nicht erwischen lassen